Demo VfB Habinghorst e.V. 1920

Die Senioren 1

  • Saison 17/18

    Saison 17/18

  • Saison 17/18

Trainingszeiten S1

Senioren 1

  • Mittwoch       19:00 - 21:00 Uhr
  • Freitag           19:00 - 21:00 Uhr

Trainer

  • Trainer: Marc Olschewski
  • CoTrainer:
  • Betreuer:

Die Spieler der 1. Mannschaft

Andre Trottenberg

Andre Trottenberg

Dennis Kock

Dennis Kock

Dennis Teuber

Dennis Teuber

Fahd Latrach

Fahd Latrach

Julian Jakulisch

Julian Jakulisch

Justin Schlingemann

Justin Schlingemann

Marius Steger

Marius Steger

Matthias Gorzolnik

Matthias Gorzolnik

Pascal Fritz

Pascal Fritz

Patrick Fritz

Patrick Fritz

Robin Schrimpf

Robin Schrimpf

Roman Hördemann

Roman Hördemann

Sebastian Michelis

Sebastian Michelis

Shawn Borys

Shawn Borys

Thomas Bragin

Thomas Bragin

Tim Eckey

Tim Eckey

Tomo Deric

Tomo Deric

Trainer Marc Olschewski

Trainer Marc Olschewski



Später Ausgleich schockt Oleks Buben

Erwartungsgemäß fanden wir einen hoch motivierten Gegner am Gänsebusch auf.

Damit kamen wir zunächst nicht ansatzweise zurecht und lagen hochverdient mit 1:0 zurück.

Doch dann gab es in gewisserweise eine Hebelwirkung als der Ausgleich durch Thomas Bragin fiel, der sich stark gegen seinen überforderten Gegenspieler durchsetzte.

Ein Frustfoul auf Höhe der Mittellinie zeigte die Tiefe des Stachels, bei der er mit Gelb noch wirklich gut bedient war.

Nun gut, weiter ging das Spektakel.

Dennis Teuber traf zunächst doppelt bevor er bei Stand von 4:2 einen Elfer gegen den alten Haudegen Olli Kinsky vergab.

Das 4:3 fiel, so sagte man uns, nach einem Foul an Keeper Julian Jarkulisch, der nach dieser Aktion auch raus musste.

Es konnte nicht mehr gewechselt werden und man wusste nicht, ob man auffüllen konnte.

Ergo musste man die Schlussviertelstunde zu zehnt bestreiten und ohne richtigen Keeper.
Und dann kam es, wie es kommen musste und der Ausgleich fiel und das nicht unverdient für die unfassbar kämpfenden Victorianer.
Zurecht dürfen Sie sich feiern lassen, wer nach einem 4:1 Rückstand so zurück kommt, hat es einfach verdient.

So kann man vorläufig den Aufstiegsfavoriten FC Castrop nur aus der Ferne betrachten und hoffen, dass Sie ausrutschen und uns nochmal rankommen lassen.
Aber das #Ahu nach dem Spiel ist natürlich gemerkt und wird im Kopf behalten.

Jetzt gilt es, den Kopf wieder hoch zu bekommen und sich auf das nächste Heimspiel zu konzentrieren um dann mal wieder dreifach zu punkten.

Spaß, Fairplay und Teamgeist

werden hier groß geschrieben.

Kontaktiere die Senioren

Pflichtfeld *

  Captcha erneuern  
 

Zufallsbild

c880e51750a23ade9311e59168640afb.jpg

Copyright © 2013 VfB Habinghorst e.V. 1920

Impressum