Demo VfB Habinghorst e.V. 1920

Die Senioren 1

  • Saison 17/18

    Saison 17/18

  • Saison 17/18

Trainingszeiten S1

Senioren 1

  • Mittwoch       19:00 - 21:00 Uhr
  • Freitag           19:00 - 21:00 Uhr

Trainer

  • Trainer: Marc Olschewski
  • CoTrainer:
  • Betreuer:

Die Spieler der 1. Mannschaft

Andre Trottenberg

Andre Trottenberg

Benjamin Jakob

Benjamin Jakob

Dennis Kock

Dennis Kock

Dennis Teuber

Dennis Teuber

Fahd Latrach

Fahd Latrach

Julian Jakulisch

Julian Jakulisch

Justin Schlingermann

Justin Schlingermann

Lukas Balassas

Lukas Balassas

Marius Steger

Marius Steger

Matthias Gorzolnik

Matthias Gorzolnik

Niklas Wagner

Niklas Wagner

Pascal Fritz

Pascal Fritz

Phil Meyer

Phil Meyer

Robin Schrimpf

Robin Schrimpf

Sebastian Michelis

Sebastian Michelis

Shawn Borys

Shawn Borys

Thomas Bragin

Thomas Bragin

Tim Eckey

Tim Eckey

Tomo Deric

Tomo Deric

Trainer: Marc Olschewski

Trainer: Marc Olschewski

Trainer: Patrick Fritz

Trainer: Patrick Fritz

  • Home
  • Senioren
  • Senioren 1


Tranfer Nummer Zwei!

 

Enes Caliskan wechselt von Ligakonkurrent Eintrach Ickern zu uns, in die Kampfbahn Habichthorst.

Der technisch starke Spieler soll den Flügel verstärken.

Marc Olschewski sagt „Enes ist technisch versiert und gut zu Fuß. Das benötigen wir, um unsere Ziele zu erfüllen!“

Enes, wir freuen uns auf Dich!

Bild könnte enthalten: 1 Person, steht

Erste Neuverpflichtung unter Dach und Fach gebracht!

Dennis Both - aktuell in Diensten des A Ligisten Arminia Ickern, schließt sich in der neuen Saison „Oleks Buben“ an und will versuchen, die Aufstiegsambitionen mit guten Leistungen zu untermauern!

Trainer Marc Olschewski sagt über den neuen Knipser
„Ein schneller Stürmer der genau weiß wo das Tor steht und weiß, wie man die gegnerischen Abwehrspieler verrückt macht! Ich freue mich tierisch, dass dieser Transfer gelungen ist und ich freue mich auf die neue Saison!“

Herzlich Willkommen zurück, Bothi

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, steht

Heimspieltag gegen RSV Holthausen

Der 13. mit aktuell zwei Punkten kommt in die Kampfbahn Habichthorst und will sich weiterhin steigern und eventuell eine Überraschung schaffen.

Denn, nachdem das Erste Spiel der neuformierten Mannschaften aus Holthausen noch aufgrund Personalmangels abgebrochen wurde, scheint man sich in den letzten Wochen rehabilitiert zu haben und schaffte es mit zwei Remis auch, ein Lebenszeichen zu senden.
Wir freuen uns auf das Spiel und hoffen erneut auf Drei Punkte.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
  • 1
  • 2

Beiträge S1

Spaß, Fairplay und Teamgeist

werden hier groß geschrieben.

Zufallsbild

hobby1.jpg

Copyright © 2013 VfB Habinghorst e.V. 1920

Impressum